Suche: suche in der Artikelbeschreibung (Hilfe ?)

Schiffsmodelle

lieferbar 
  20145 Paranza Krick [mehr...]

Typisches Segelboot, das vor allem an den Adriaküsten der Regionen Abruzzo und Molise zwischen der Mündung des Flusses Savio und des Gargano verbreitet war. Diesem Modell liegen Originalpläne und zahlreiche Fotografien der 40er und 60er Jahre zugrunde.Datenblatt Corel

lieferbar 
  20151 Yacht Drachen Krick [mehr...]

Monotype-Yachten sind Regattaboote, die einem strengen Reglement in Bezug auf Form, Gewicht, Maße, Einzelheiten im Aufbau und Besegelung unterworfen sind. Der Drachen ist dabei die wohl bekannteste Yacht mit starrem Kiel, die zur internationalen Klasse gehört.Der Baukasten enthält alle Holzteile fertig ausgesägt, sämtliches Leistenmaterial, Drahtseil, funktionierende Wantenspanner und alles notwendige Kleinmaterial sowie Segelstoff. Ein mehrseitiger Bauplan und eine ausführliche Anleitung vervollständigen den Baukasten.Datenblatt Corel

z.Zt. nicht lieferbar 
  20153 Segeljacht 5,5 Krick [mehr...]

Die 5,5 m Yacht "S.i" (Internationale Tonnage) gehört zu den verbreitetsten Regattayachten mit Festkiel, die in internationalen "Formula"-Wettbewerben teilnehmen. Die 5,5 m Klasse wurde 1949 als Ergänzung zu den bereits vorhandenen 6,8 m und 12 m Klassen eingerichtet.Der Baukasten enthält alle Holzteile fertig ausgesägt, sämtliches Liestenmaterial, Drahtseil, funktionierende Wantenspanner und alles notwendige Kleinmaterial sowie Segelstoff. Ein mehrseitiger Bauplan und eine ausführliche Anleitung vervollständigen den Baukasten.Datenblatt Corel

lieferbar 
  20154 Kriegsschiff H.M.S Bellona Krick [mehr...]

Die H.M.S. Bellona ist eine wunderbare Erweiterung der 1:100 Serie des Hauses Corel. Das Original war eines der berühmtesten Kriegsschiffe der 74 Kanonen Klasse, das die brittische Mariene je besaß. Sie lief am 19. Februar 1760 vom Stapel und war für die britische Admiralität über 50 Jahre insbesondere gegen die französischen Schiffe der gleichen Kategorie im Einsatz. Sie segelte aber auch vielfach in den westindischen Gewässern. Im März 1780 wurde das Schiff einer Generalüberholung unterzogen und dabei mit einer Kupferbeplankung versehen. Im Februar 1814 wurde das ruhmreiche Schiff schließlich in Chatham verschrottet. Der aufwendige Baukasten enthält alle Holzteile fertig ausgesägt bzw. ausgefräst, einen reichhaltigen Beschlagsatz mit Figuren, Kanonen, Blöcken, Steuerrädern, Ankern, Grätings und vielem mehr. Die Fenster und viele weitere Beschlagteile sind sorgfätig aus Messing geätzt. Das Leistenmaterial und Stäbe für Masten und Rahen ist ebenso enthalten wie eine 14-seitiger Bauplan (einseitig bedruckt) mit vielen Detailskizzen und einer ausführlichen Bauanleitung mit Stückliste, die die Identifizierung der vielen Einzelteile sehr erleichtert. Segel sind bei dieser Konstruktion nicht vorgesehen, um die imposante Optik der Takelage nicht zu beeinträchtigen, das Modell bleibt somit im Hafen. Datenblatt Corel

sofort lieferbar 
  20155 Zoll- und Küstenwachboot Ranger Krick [mehr...]

Ranger setzt die kleine Serie der Baukästen der Firma Corel fort. Dieses kleine amerikanische Küstenwach- und Zollboot wirkt besonders durch seine elegannte schnittige Rumpfform und die beeindruckende Kanone in der Mitte des Decks.Dieser preiswerte Bausatz enthät neben allen ausgesägten Holzteilen, komplettm Beschlagsatz mit einigen Gußteilen, Blöcken, Takelgarn und Segelstoff natürlich einen ausführlichen Bauplan im Maßstab 1:1, deutsche Bauanleitung und viele Detailskizzen, alles in einer attraktiven Verpackung.Amerikanischer Kutter, gebaut 1823Die Ranger gehört zu jenen typischen amerikanischen Cuttern, wie sie in der ersten Hälfte des Jahrhunderts vorwiegend von der Küstenwachen zur Kontrolle der küstennahen Gewässer eingesetzt wurden. Die wichtigste Bewehrung der RANGER stellte eine imponierende Karronade dar, welche in der Decksmitte auf einer kreisförmigen Basis drehbar angebracht war; so konnte im Bedarfsfall mit einer einzigen Feuerwaffe rasch nach allen Seiten des Schiffsrumpfes hin gefeuert werden. Zu beacthen ist die elegante Linienführung des Rumpfes, die heckseitig durch dietiefe Kiellinie unterstrichen wird. Da diese Cutter meistens für allgemeine Aufgaben eingesetzt waren, sind keine besonderen Episoden von derRANGER überliefert.Datenblatt Corel

Seite 2 von 123

17 Jahre drexlers-modellbau.de online!

Telefon 04501 828 772
Mo-Fr. 10:00-12:00 und
15:00-17:00 Uhr

Impressum AGB's

Erstellt von MANTiS.DE. V 2.3 Copyright © 1998-2020 drexlers-modellbau.de Alle Rechte vorbehalten.